Telefon 04298 69 86 10

Logo MitWinn

Sterbebegleitung - PalliativeCare

Viele Menschen möchten die letzte Zeit ihres Lebens zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung verbringen. Auch oder gerade weil Sie schwer erkrankt und bettlägerig sind und unter starken Schmerzen leiden. Wir helfen und unterstützen sie und ihre Angehörigen aktiv bei der Erfüllung dieser Bitte. Auch zu Hause ist es heute möglich, einen hohen pflegerischen Standard in der Palliativversorgung zu gewährleisten.

Palliativpflege ist eine eigene Betreuungsform, speziell ausgerichtet auf unheilbar kranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Das maßgebliche Ziel ist möglichst viel Lebensqualität zu gewährleisten. Das Wort „Pallium“ bedeutet „Mantel“, es steht für eine lindernde, ummantelnde Behandlung. Es beschreibt eine Grundhaltung gegenüber dem Menschen die viele Aspekte umfasst:

  • Respekt vor der Würde des Menschen im Leben, im Sterben und danach
  • Verzicht auf belastende und unnötige Therapiemaßnahmen, sondern eine an gemessene, vorausschauende medizinische Behandlung des Patienten
  • Nicht der Schmerz, sondern der Mensch, der Schmerzen hat, wird behandelt.
  • Nicht das Sterben, sondern die Qualität des verbleibenden Lebens steht im Vordergrund
  • eine medizinische Umsorgung, die bestmögliche Schmerz- und Beschwerdefreiheit gewährleistet
  • eine aufmerksame, vorausschauende, individuell ausgerichtete Pflege
  • die psychische, soziale und spirituelle Betreuung des Betroffenen und die Begleitung der Angehörigen
  • Überwachung der Schmerztherapie und die Symptomkontrolle
  • weitere, medizinisch pflegerische Maßnahmen in Kooperation mit dem Hausarzt oder dem Krankenhaus und den Angehörigen zu Hause.

Der Pflegedienst Lilienthal hat sehr gut geschulte und erfahrene MitarbeiterInnen, die Palliativ-Patienten und ihre Angehörigen liebevoll, kompetent und einfühlsam begleiten. Alle im Team wissen um die besonderen Erfordernisse arbeiten sehr eng und gut mit Ärzten und Fachpraxen zusammen. Mit der richtigen Unterstützung können die letzten Wochen schmerzfrei und bereichernd sein.

Das leisten wir für Sie

  • 24 Stunden Rufbereitschaft /Pflege, bei Bedarf auch Nachtbesuche
  • Organisation von Rezepten, Hilfsmitteln und Medikamenten
  • Abwicklung der Korrespondenz mit Kostenträgern und Ärzten
  • Terminierung von Arztbesuchen, Krankenhausaufenthalten
  • Begleitung von Arztterminen und Behördengängen, Fahrdienste
  • Enge Zusammenarbeit mit Wund- und Schmerzexperten,
  • Ernährungsspezialisten, Therapeuten, Ärzten und Krankenhäusern
  • spezielle medizinische, behandlungspflegerische Maßnahmen wie Ernährung über Port, Injektionen, Umgang mit Schmerzpumpen, Verbandwechsel, ...


Unter Umständen ist es auch möglich, schwerkranke Menschen aus dem Krankenhaus nach Hause zu überführen und ihnen das Sterben dort zu ermöglichen. Zusammen mit den Angehörigen und dem Krankenhaus organisieren wir von der Spezialnahrung über eine Infusion bis zur Weiterführung der Schmerztherapie alles, was möglich ist.

Wir sind rund um die Uhr erreichbar, denn das Sterben kennt keine geeignete Zeit.

 

Hier können Sie mehr zum Thema erfahren.