Telefon 04298 69 86 10

Logo MitWinn

Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Unser Atempause-Angebot –
Ihre Entlastung als Pflegeperson

 

 

Stundenweise Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI

 

Ein gut organisierter Alltag dient als Basis für das Team des „Pflegenden und des Gepflegten". Die Verhinderungspflege bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit Ihr „Team" durch speziell ausgebildete MitarbeiterInnen des Pflegedienst Lilienthal zu verstärken. Sind Sie als pflegende Angehörige verhindert, unterstützen unsere KollegenInnen Sie gerne und stellen eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Betreuung in Ihren vier Wänden sicher.

 

Pflegepersonen benötigen manchmal eine Atempause oder „Urlaub" von der Pflege – und seien es einfach nur ein paar Stunden. Hierfür stehen Ihnen Leistungen von bis zu 2.418 Euro pro Kalenderjahr zur Verfügung. Das bedeutet, dass wir mehr als 50 Stunden pro Jahr für Sie zur Unterstützung zur Verfügung stehen können, ohne dass Sie einen Eigenanteil leisten müssen. Das ist die so genannte stundenweise Verhinderungspflege.

 

Wir beraten Sie gern!

 

Ihre Vorteile:

  • Es entstehen keine weiteren Kosten
  • Es werden keine anderen Pflegeleistungen gekürzt – die Verhinderungspflege wird unabhängig von anderen Leistungen von der Pflegekasse übernommen
  • Keine Bürokratie für Sie

Stundenweise Verhinderungspflege
für pflegende Angehörige
mit dem Pflegedienst Lilienthal

 

Nutzen Sie das Angebot der Verhinderungspflege, um:

  • Private Arztbesuche durchzuführen
  • Besorgungen zu machen
  • Ihrem Beruf nachzugehen
  • Freizeitaktivitäten nachzugehen
  • Ihren Urlaub zu genießen
  • Sich Auszeiten zu nehmen
  • Freundschaften zu pflegen

 

Vorteile für Ihre pflegebedürftigen Angehörigen:

  • Sie können in ihrer gewohnten Umgebung bleiben
  • Ihr Alltagsrhythmus wird nicht unterbrochen
  • Sie genießen den Umgang mit anderen Menschen, wie den Kontakt zu unseren wunderbaren KollegenInnen

 

Vorteile für die pflegende Person:

  • Teilen Sie die Verantwortung mit unseren speziell ausgebildeten MitarbeiterInnen
  • Erlauben Sie sich Auszeiten

 

Wie funktioniert die Verhinderungspflege?

  • Keine Bürokratie für Sie
  • „Wir kümmern uns für Sie um alles", beraten Sie gerne bei Fragen rund um die Verhinderungspflege.
  • Gemeinsam besprechen wir ihren Leistungsbedarf und legen den Umfang und die Art der benötigten Hilfe fest.
  • Anträge etc. mit Kostenträger erledigen wir gerne für Sie

Abschließend unterstützen wir Sie gerne bei der Antragstellung bei der Pflegekasse, so dass ihre „Atempause" Realität wird.